PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zu kleine Zellen verstoßen gegen die Menschenwürde



KaterMinko
09.03.2011, 19:57
Zu kleine Zellen verstoßen gegen die Menschenwürde (http://www.welt.de/politik/deutschland/article12749120/Zu-kleine-Zellen-verstossen-gegen-die-Menschenwuerde.html) (Welt Online)



Wenn keine menschenwürdige Unterbringung im Gefängnis möglich ist, so das Bundesverfassungsgericht, müssen Gefangene entlassen werden. mehr... (http://www.welt.de/politik/deutschland/article12749120/Zu-kleine-Zellen-verstossen-gegen-die-Menschenwuerde.html)


Weiterführende Links

Die Fehler der Politiker bei der Sicherungsverwahr... (http://www.welt.de/politik/deutschland/article8947768/Die-Fehler-der-Politiker-bei-der-Sicherungsverwahrung.html)
"70 Prozent zu Unrecht in Sicherungsverwahrung" (http://www.welt.de/politik/deutschland/article8949203/70-Prozent-zu-Unrecht-in-Sicherungsverwahrung.html)
Regierung fürchtet Lynchjustiz bei... (http://www.welt.de/politik/deutschland/article8911228/Regierung-fuerchtet-Lynchjustiz-bei-Internet-Pranger.html)

Wuzi
09.03.2011, 20:01
Aber um die Opfer dieser Verbrecher kümmert sich "koisau"!
Hat die Bundesrepublik keine anderen Sorgen?

alfons1249
10.03.2011, 08:52
Kein Wunder, daß welt-online mal wieder die Peitsche der Zensur schwingt und die Kommentarfunktion für diesen Artikel abstellt.

Die schon vorhandenen Kommentare zu diesem Schandurteil sagen ja eindeutig (bis auf marginale Ausnahmen) was die Menschen davon halten.
In einer Strafanstalt mit Zellen für mehrere Gefangene sind fünf m² pro Person schon ausreichend.
Zwei m² fürs Bett, einen für den Stuhl und zwei für ein wenig Freiraum.
Knast ist eben kein Luxushotel.
Wenn diese unfähigen Richter selbst und/oder in der näheren Umgebung tatsächlich mal Opfer einer Straftat sind/haben, dann werden sie wohl auch mal vernünftige Urteile sprechen.
Wobei ich persönlich keine Gemeinschaftszellen einrichten würde, das gibt den Tätern viel zu viel Möglichkeiten neue Untaten auszubrüten bzw. die Zeit mit Spielereien zu verkürzen.

Wuzi
10.03.2011, 20:29
Na dann lesen wir uns mal in die Thematik ein und schauen über den "Maschendrahtzaun" (http://www.youtube.com/watch?v=nSNqsWNkP-I), vielleicht nach der Türkei oder lesen "Gespräche mit dem Henker".
Hat die Menschheit keine anderen Probleme?
Und wer FREIWILLIG ARBEITET (http://www.youtube.com/watch?v=4Reool4XYjY&feature=related), der bekommt eine Einzelzelle in Aussicht gestellt. Gut, gelle?

Beobachter
10.03.2011, 20:57
Finde ich auch. :mad: Unsere "guten Straftäter" haben Anspruch auf großzügige Einzelzellen mit bester Ausstattung, wie TV, PC, Bar, gutes Essen, viel Bier, Wein und Sekt.
Kein Straftäter darf zu einer Wiedergutmachung seiner Untaten gezwungen werden.
Schuld an seinen Taten haben ja immer nur die Anderen. Wir brauchen noch mehr solcher Richter und Verteidiger. :mad: !


Anhang:
Vorschau/Antworten:
"Sie sind nicht angemeldet oder Sie haben keine Rechte diese Seite zu betreten."
Angemeldet war ich.

Normal?

KaterMinko
11.03.2011, 08:02
Hallo Beobachter


Anhang:
Vorschau/Antworten:
"Sie sind nicht angemeldet oder Sie haben keine Rechte diese Seite zu betreten."
Angemeldet war ich.
Normal?

Prüf' mal die Browsereinstellungen. Vermutlich werden alle cookies blockiert. Trage die Startseite des Forums in die Zulassungsliste ein und alles flutscht wieder ...

Grüße,
KM