Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Bundestag, der Gesetzgeber?

  1. #11
    Super-Moderator
    Punkte: 22.405, Level: 93
    Punkte: 22.405, Level: 93
    Level beendet: 6%,
    Punkte für Levelaufstieg benötigt: 945
    Level beendet: 6%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 945
    Aktivität: 0%
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Tagger First ClassOverdriveVeteran25000 Experience Points
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender
    Avatar von alfons1249
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    www.diskussionsforum-online.de
    Beiträge
    3.561
    Punkte
    22.405
    Level
    93
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Bundestag, der Gesetzgeber?

    Da wir ja gerade die Nickemännchen-Truppe in Berlin beleuchten, paßt das Ergebnis der Abstimmung für die Verlängerung der Griechenlandhilfe bestens dazu.
    Es wird von dpa folgendes gemeldet:
    "Der Bundestag hat eine Verlängerung des Hilfspakets für Griechenland mit großer Mehrheit gebilligt.
    Dem Antrag stimmten am Freitag in Berlin 542 Abgeordnete zu, 32 votierten mit Nein, 13 Parlamentarier enthielten sich"

    Es ist ja nicht ihr Geld, welches da verschleudert wird . . .
    Wissen ist Macht aber nichts wissen macht nichts!

    Ich weiß, daß ich nichts weiß!

  2. #12
    Super-Moderator
    Punkte: 30.242, Level: 100
    Punkte: 30.242, Level: 100
    Level beendet: 0%,
    Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Level beendet: 0%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 0
    Aktivität: 26,0%
    Aktivität: 26,0%
    Errungenschaften:
    Tagger First ClassOverdriveVeteran25000 Experience Points
    Auszeichnungen:
    Posting Award
    Avatar von Wuzi
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Wuzingen
    Beiträge
    7.925
    Punkte
    30.242
    Level
    100
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Bundestag, der Gesetzgeber?

    Weil wir gerade bei Nickemännchen sind:
    Die roten Nickemännchen haben erstmals der Verschenke zugestimmt!
    Weil sie ihren roten Brüdern um Theodorakis einen Gefallen tun wollen- beser gesagt, in den @ kriechen.
    Wenn Trübsal einkehrt, nicht verzage! Es kommen wieder bess´re Tage!

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Punkte: 17.210, Level: 83
    Punkte: 17.210, Level: 83
    Level beendet: 72%,
    Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 0%
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered10000 Experience Points
    Auszeichnungen:
    Frequent Poster
    Avatar von Klabautermann
    Registriert seit
    16.05.2012
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    3.546
    Punkte
    17.210
    Level
    83
    Renommee-Modifikator
    35

    AW: Bundestag, der Gesetzgeber?

    Nun haben die Griechen 4 Monate Zeit, zu erklären wie sie ihre Schulden bezahlen können ...

    werden sie nicht können!
    Wovon denn?

    Staatsverschuldung ist von 120% auf 175% gestiegen ...Dank Troika!
    Arbeitslosigkeit ist auf 30% gestiegen ...Dank Troika
    Jugendarbeitslosigkeit ist au 46% gestiegen ...Dank Troika
    Krankenversicherung ist nur noch für 50% der Bevölkerung zugänglich ...Dank Troika
    Die Kindersterblichkeit ist inzwischen doppelt so hoch ...Dank Troika!

    usw. ...
    Dank Troika und Merkel!!!
    Bzw. Dank an die Schwarze 0!

    90% der Gelder gingen an die Banken ...nicht an das Volk!!!
    50 Jahre Korruption lassen sich nicht in wenigen Wochen beseitigen!

    Deutschland haftet für rund 60 Milliarden Euro ...Dank an Merkel und ihrer Schwarzen 0!
    Deutschland?
    Nein, der Steuerzahler!

    Fazit: Sofort Renten kürzen, Kindergeld streichen, Diäten erhöhen!

    - - - Aktualisiert - - -

    Gysi hat die Situation schon richtig geschildert ...

    Zuhören würde NIX schaden ...

    Die CDU/CSU hatte nur Hohn und Spott dagegen zu setzen!
    Wie sagte der Kammpeter? Die rechte Hand der Schwarzen 0.
    Nun gut, dass einige Opfer vom Volk verlangt wurden ...sagt einer der für NIX-Tun sehr viel Geld bekommt.
    Die hohe Kindersterblichkeit ist auch ein kleines Opfer ...für einen CDU-Politiker!
    Er kennt sich mit Armut und Hunger gut aus ...der Christ!

    - - - Aktualisiert - - -

    Gysi hat nicht dem Schäuble zugestimmt, sondern den Griechen!

    Damit mehr Zeit erhalten ...
    ZUHÖREN!
    Geändert von Klabautermann (27.02.2015 um 16:12 Uhr)

    MOIN!

    Welt und Katerforum

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Deutscher Bundestag Bundestag: Keiner hört mehr zu!
    Von Klabautermann im Forum Verfassungsorgane
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2014, 13:12
  2. Deutscher Bundestag Bundestag
    Von KaterMinko im Forum Verfassungsorgane
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 21:13
  3. Vetorecht im Bundestag könnte Börsenpanik auslösen
    Von KaterMinko im Forum Europäische Wirtschafts- und Währungsunion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 17:28
  4. Bundestag verabschiedet Erbrechtsreform
    Von KaterMinko im Forum Erbrecht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 17:07
  5. Deutscher Bundestag Deutscher Bundestag - Wikipedia
    Von KaterMinko im Forum Verfassungsorgane
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 21:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •