Im Alter von 90 Jahren starb gestern Chuck Berry. Sein Einfluss auf die Pop-Musik wird nun lobend herausgestellt. Es ist schon ein wenig merkwürdig, dass Berry lediglich einen Nummer 1 Hit in England hatte und insgesamt nur zwei Goldene Schallplatten und eine silberne für seine Plattenverkäufe bekam. Und wie zum Hohn war dieser eine Nummer 1-Hit in GB auch noch ein recht peinlicher Song: