Angebote zu "Chinesische" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

Su, Yifan: Schwarze Pädagogik. Diskussion über ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.01.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Schwarze Pädagogik. Diskussion über chinesische Erziehung und Bildung, Autor: Su, Yifan, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 24, Informationen: Paperback, Gewicht: 49 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Schwarze Pädagogik. Diskussion über chinesische...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwarze Pädagogik. Diskussion über chinesische Erziehung und Bildung ab 13.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Schule & Lernen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Schwarze Pädagogik. Diskussion über chinesische...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwarze Pädagogik. Diskussion über chinesische Erziehung und Bildung ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Sun Tzu - Die Kunst des Krieges, Hörbuch, Digit...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der chinesische Klassiker kann Ihnen auch heute noch - über 2000 Jahre nachdem er geschrieben wurde - in vielen alltäglichen Situationen mit hilfreichen Tipps und Ratschlägen dienen. Wenn auch Sun Tzus "Kunst des Krieges" ursprünglich ein Buch über Kriegsführung im militärischen Sinne ist, lassen sich seine Anweisungen auch auf beliebige anderweitige Konfliktsituationen anwenden. Sun Tzu wurde geboren als Sohn einer adeligen Familie in damaligen Reich Qi (in der heutigen Provinz Shandong). Er lebte ca. von 534 vor Christus bis 453 v. Chr. Sun Tzu wurde laut der Legende nach einer Audienz und einer ereignisreichen wie beeindruckenden Diskussion mit König Helu von Wu über Die Kunst des Krieges zu dessen königlichem Feldherren ernannt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tom Jacobs. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/flex/000007/bk_flex_000007_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Konversationskurs Chinesisch
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

ZielgruppeSinologiestudierende, Kursteilnehmer an Gymnasien, Fach- und Volkshochschulen sowie Lernende im Selbststudium, die die HSK-Mittelstufe erreicht haben, d.h. etwa 2.000 chinesische Wörter kennen und die chinesische Grundgrammatik beherrschen.LernzieleVerbesserte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten.KonzeptionJedes der 20 Kapitel ist einem Thema gewidmet, das jeweils von einem deutschen und zwei chinesischen Texten aufgegriffen wird. Nach der zu jedem Text gegebenen Vokabelliste folgen Fragen, zum Teil zum Text, zum Teil als Anregung für eine freie Diskussion. Zudem werden in jedem Kapitel spezielle Grammatik- oder Wortschatzprobleme erläutert.Inhalt1. Auf dem Weg zur Olympiade - 2. Das Leben der Frauen - 3. Deutsche in China - 4. Die Globalisierung - 5. Die Gesundheit - 6. Das Drei-Schluchten-Projekt - 7. Der Pandabär - 8. Bauwerke - 9. Der Film - 10. Das Klima - 11. Deutsch-chinesische Beziehungen - 12. Die Homosexualität - 13. Der Umweltschutz - 14. Alte Menschen - 15. Regenerative Energiequellen - 16. Der Buddhismus - 17. Der Militär- und Zivildienst - 18. Chinesen im Westen - 19. Zug fahren - 20. Arbeit ist das halbe Leben - Quellenverzeichnis - Vokabelverzeichnis - Verzeichnis der Eigennamen

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Konversationskurs Chinesisch
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

ZielgruppeSinologiestudierende, Kursteilnehmer an Gymnasien, Fach- und Volkshochschulen sowie Lernende im Selbststudium, die die HSK-Mittelstufe erreicht haben, d.h. etwa 2.000 chinesische Wörter kennen und die chinesische Grundgrammatik beherrschen.LernzieleVerbesserte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten.KonzeptionJedes der 20 Kapitel ist einem Thema gewidmet, das jeweils von einem deutschen und zwei chinesischen Texten aufgegriffen wird. Nach der zu jedem Text gegebenen Vokabelliste folgen Fragen, zum Teil zum Text, zum Teil als Anregung für eine freie Diskussion. Zudem werden in jedem Kapitel spezielle Grammatik- oder Wortschatzprobleme erläutert.Inhalt1. Auf dem Weg zur Olympiade - 2. Das Leben der Frauen - 3. Deutsche in China - 4. Die Globalisierung - 5. Die Gesundheit - 6. Das Drei-Schluchten-Projekt - 7. Der Pandabär - 8. Bauwerke - 9. Der Film - 10. Das Klima - 11. Deutsch-chinesische Beziehungen - 12. Die Homosexualität - 13. Der Umweltschutz - 14. Alte Menschen - 15. Regenerative Energiequellen - 16. Der Buddhismus - 17. Der Militär- und Zivildienst - 18. Chinesen im Westen - 19. Zug fahren - 20. Arbeit ist das halbe Leben - Quellenverzeichnis - Vokabelverzeichnis - Verzeichnis der Eigennamen

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Resonanz von Körper und Geist
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sinologin und Medizinwissenschaftlerin Dominique Hertzer führt anhand von chinesischen Originaltexten eine faszinierend neue Perspektive in die Diskussion um das Verhältnis von Leib und Seele und den freien Willen ein. Sie stellt ein Konzept vor, das älter ist als die Ursache-Wirkungsbeziehung: die Verbindung durch Resonanz.Im Laufe des Buchs entsteht ein verblüffend genau ausgearbeitetes Netz verschiedener Resonanzbeziehungen, die ebenso das einzelne Individuum bestimmen wie sie in der gesamten Natur wirksam sind. Die konkrete Dynamik und Wirkungsweise der Resonanzen wird anhand der Körper-Geist-Beziehung in der chinesischen Philosophie und Medizin überzeugend ausgearbeitet und verdeutlicht.Denn im chinesischen Denken steht nicht der "eine Geist" oder die "eine Seele" dem Körper gegenüber. Vielmehr wird das Verhältnis von Körper und Geist in Gestalt einer fünffachen Auffächerung des Geistes (wushen) in Relation zu den korrespondierenden Aspekten des Körpers (wuzang) verhandelt.Es stellt sich heraus: Die Freiheit des Willens gründet nicht im Individuum. So mag der Blick auf das chinesische Denken auch an dieser Stelle eine neue Perspektive zu eröffnen, die die Diskussion von festgefahrenen Standpunkten befreit.Ein wichtiges Buch für alle, die sich beruflich mit Menschen beschäftigen - unverzichtbar für Philosophen sowie Therapeuten der Psychosomatik, Psychotherapie, Psychiatrie oder Chinesischen Medizin.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Resonanz von Körper und Geist
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sinologin und Medizinwissenschaftlerin Dominique Hertzer führt anhand von chinesischen Originaltexten eine faszinierend neue Perspektive in die Diskussion um das Verhältnis von Leib und Seele und den freien Willen ein. Sie stellt ein Konzept vor, das älter ist als die Ursache-Wirkungsbeziehung: die Verbindung durch Resonanz.Im Laufe des Buchs entsteht ein verblüffend genau ausgearbeitetes Netz verschiedener Resonanzbeziehungen, die ebenso das einzelne Individuum bestimmen wie sie in der gesamten Natur wirksam sind. Die konkrete Dynamik und Wirkungsweise der Resonanzen wird anhand der Körper-Geist-Beziehung in der chinesischen Philosophie und Medizin überzeugend ausgearbeitet und verdeutlicht.Denn im chinesischen Denken steht nicht der "eine Geist" oder die "eine Seele" dem Körper gegenüber. Vielmehr wird das Verhältnis von Körper und Geist in Gestalt einer fünffachen Auffächerung des Geistes (wushen) in Relation zu den korrespondierenden Aspekten des Körpers (wuzang) verhandelt.Es stellt sich heraus: Die Freiheit des Willens gründet nicht im Individuum. So mag der Blick auf das chinesische Denken auch an dieser Stelle eine neue Perspektive zu eröffnen, die die Diskussion von festgefahrenen Standpunkten befreit.Ein wichtiges Buch für alle, die sich beruflich mit Menschen beschäftigen - unverzichtbar für Philosophen sowie Therapeuten der Psychosomatik, Psychotherapie, Psychiatrie oder Chinesischen Medizin.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Weltliteratur und Kleine Literaturen
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band schließt an die aktuellen Diskussionen über "Weltliteratur" in der Komparatistik an. Nachdem Weltliteratur lange Zeit gewissermaßen als Prädikat für "große" Literatur galt, wird mit diesem Begriff mehr und mehr eine systematische Ausweitung des komparatistischen Interesses über altbekannte, rein (west)europäisch definierte Felder hinaus verbunden. Das geschieht auf drei Ebenen, die im Band thematisiert werden: 1) der Entdeckung von kleinen Literaturen (z.B. auch osteuropäische Literaturen), 2) der Ausdehnung des Kanons auf außereuropäische Literaturen (z.B. afrikanische oder asiatische Literaturen), 3) der Diskussion über die Methodik dieser Ausweitung, insofern die Ausdehnung des Lektürekorpus auf außereuropäische Literatur die Problematik der Sprachenkompetenz ebenso wie die der Größe des Kanons noch einmal dringlich erscheinen lässt.Die Artikel des Bandes behandeln u.a. chinesische Literatur und Kunst, estische, lettische, luxemburgische und slowenische Literatur als Weltliteratur sowie Theorien der afrikanischen Literatur.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot