Angebote zu "Heute" (4.365 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Essenz der Dinge - The Essence of Things De...
46,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Vitra Die Essenz der Dinge - The Essence of Things Designbuch Der Traum vom guten aber einfachen Leben ist angesichts der schwindenden Ressourcen unserer Zeit und die Diskussion um Nachhaltigkeit heute aktueller als je zuvor. Das Vitra Die Essenz der Dinge - The Essence of Things Designbuch, das als Katalog zu der gleichnamigen Ausstellung „Die Essenz der Dinge - Design und die Kunst der Reduktion“ erschien, beleuchtet den Leitgedanken „Gutes Design ist, wenn sich einem Entwurf nichts hinzuzufügen aber auch nichts wegnehmen lässt“ auf 132 Seiten mit 180 überwiegend farbige Abbildungen. Das Vitra Die Essenz der Dinge - The Essence of Things Designbuch in der Schweiz online kaufen Welche Bedeutung haben technologische und ökonomische Bedingungen für die industrielle Gestaltung? Welchen Dialog führt das industrielle Design mit den bildenden Künsten und ethischen Masstäben, die an die Gestaltung gelegt werden? Das Vitra Die Essenz der Dinge - The Essence of Things Designbuch können Sie in der Schweiz im Online Shop von Bruno Wickart kaufen.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Totalitarismustheorien. Die Entwicklung der Dis...
10,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1997

Anbieter: reBuy
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Eun-Young, Kim: Norbert Elias im Diskurs von Mo...
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/1995, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Norbert Elias im Diskurs von Moderne und Postmoderne, Titelzusatz: Ein Rekonstruktionsversuch der Eliasschen Theorie im Licht der Diskussion von Foucault und Habermas, Autor: Eun-Young, Kim, Verlag: Tectum Verlag // Tectum Wissenschaftsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: 1500 bis heute, Rubrik: Philosophie // 20., 21. Jahrhundert, Seiten: 237, Gewicht: 318 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Herrmann, Manfred: Das kleine Buch über Herrn v...
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das kleine Buch über Herrn von Bismarck, Titelzusatz: Ein Dialog zur Anregung und Diskussion, Autor: Herrmann, Manfred, Verlag: R.G.Fischer Verlag GmbH // Fischer, R. G., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bismarck // Otto von // 1500 bis heute, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 182, Gewicht: 278 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Lehmann, K: Wahrheit und Rechtfertigung - Lässt...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.07.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wahrheit und Rechtfertigung - Lässt sich eine normative Auffassung von Wahrheit heute noch überzeugend vertreten?, Titelzusatz: Die Diskussion zwischen Habermas und Rorty, Auflage: 2. Auflage von 1970 // 2. Auflage, Autor: Lehmann, Kai, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Philosophie // Populäre Darstellungen, Seiten: 32, Gewicht: 60 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Hummitzsch, Marius: Was kann eine Theorie des g...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.12.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Was kann eine Theorie des gerechten Krieges heute leisten?, Titelzusatz: Diskussion des möglichen Beitrags der Theorie des gerechten Krieges zur Debatte um Legitimationsgrundlagen von modernen Kriegen, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Hummitzsch, Marius, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 28, Gewicht: 90 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Buch - Welche Grenzen brauchen wir?
18,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Kein anderes Thema hat die europäische Politik in den letzten Jahren so beeinflusst wie die Debatte um Geflüchtete, Asyl und Migration. Dabei wird die Diskussion dominiert von Schlagworten, falschen Tatsachenbehauptungen und Scheinlösungen.Gerald Knaus erklärt in seinem Buch, worum es tatsächlich geht, und zeigt, dass humane Grenzen möglich sind. Der Migrationsexperte, dessen Analysen Regierungen in ganz Europa beeinflusst haben, erläutert, welche Grundsatzprobleme wir dafür lösen müssten und wie aus abstrakten Prinzipien mehrheitsfähige umsetzbare Politik werden kann. Er erklärt außerdem, warum das vielen Gesellschaften schwer fällt und selbst viele Bürger mit widersprüchlichen Emotionen ringen - hier Empathie, da Angst vor Kontrollverlust - und wie eine Politik, die Fakten und Emotionen ernst nimmt, möglich wird."Gerald Knaus hätte die Lösung." Der Tagesspiegel"Kann dieser Mann das EU-Türkei-Migrationsabkommen retten?" Foreign PolicyKnaus, GeraldGerald Knaus ist Gründungsdirektor der Denkfabrik European Stability Initiative (ESI). Regierungen und Institutionen in Europa hören auf ihn, wenn es um Fragen von Flucht, Migration und Menschenrechten geht. Er studierte Philosophie, Politik und Wirtschaft in Oxford, Brüssel und Bologna, ist Gründungsmitglied des European Council on Foreign Relations und war für fünf Jahre Associate Fellow am Carr Center for Human Rights Policy der Harvard University Kennedy School of Governance in den USA. Gerald Knaus lebt heute in Berlin.

Anbieter: yomonda
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Rähme, Boris: Wahrheit, Begründbarkeit und Fall...
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.09.2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Wahrheit, Begründbarkeit und Fallibilität, Titelzusatz: Ein Beitrag zur Diskussion epistemischer Wahrheitskonzeptionen, Autor: Rähme, Boris, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH // Editiones Scholasticae, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Epistemologie // Erkenntnistheorie // Philosophie // Erkenntnis // 21. Jahrhundert // Philosophiegeschichte // Interdisziplinär // Interdisziplinarität // 1500 bis heute // Epistemologie und Erkenntnistheorie // Interdisziplinäre Studien, Rubrik: Philosophie // 20., 21. Jahrhundert, Seiten: 386, Reihe: Epistemische Studien (Nr. 18), Gewicht: 613 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Buch - Heidegger-Fragmente
25,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eine einzigartige und ungewöhnliche Einführung in Heideggers Denken und darüber hinaus Martin Heidegger ist einer der wichtigsten Philosophen des 20. Jahrhunderts, aber auch einer der umstrittensten. Nachdem die Publikation der "Schwarzen Hefte" seinen Antisemitismus offengelegt hat, schien Heidegger philosophisch erledigt zu sein. Doch so einfach kommen wir von seinem Denken nicht los.Peter Trawny, ausgewiesener Heidegger-Experte, nähert sich in seinem Buch Heideggers Leben und Denken auf ungewöhnliche Weise. In kurzen Fragmenten tritt er in einen Dialog mit diesem Denker, ringt mit ihm, befragt ihn, beleuchtet sein widersprüchliches Leben, weicht keinem Konflikt aus und sondiert, was Heidegger ihm, was Heidegger uns heute noch sagen kann. Ein Buch, das gleichzeitig Literatur und Philosophie ist, das einen in Heideggers Denken, ins Denken überhaupt hineinzieht und an das Wesentliche, den existentiellen Kern der Philosophie rührt.das kenntnisreichste, inspirierteste, empathischste und vor allem humorvollste Buch, was über den Zauberer aus dem Schwarzwald je zu schreiben gewagt wurde. Thomas Palzer Deutschlandfunk 20181001Trawny, PeterPeter Trawny, geb. 1964, studierte Philosophie in Bochum und promovierte anschließend an der Universität Wuppertal über Martin Heidegger. Nach der Habilitation lehrte er an verschiedenen Universitäten im In- und Ausland und gründete 2012 das Martin-Heidegger-Institut an der Bergischen Universität in Wuppertal, dessen Leitung er seitdem innehat. Er ist Mitherausgeber der Heidegger-Gesamtausgabe und war insbesondere für die Edition der 'Schwarzen Hefte' verantwortlich, welche die Diskussion um Heideggers Antisemitismus neu entfacht haben.

Anbieter: yomonda
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot