Angebote zu "Idioma" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Unidad del idioma in der Diskussion. Konver...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Unidad del idioma in der Diskussion. Konvergenz und Divergenz im Spanischen ab 13.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sprachwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Die Unidad del idioma in der Diskussion. Konver...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Unidad del idioma in der Diskussion. Konvergenz und Divergenz im Spanischen ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Fremdsprachen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Die Unidad del idioma in der Diskussion. Konver...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Unidad del idioma in der Diskussion. Konvergenz und Divergenz im Spanischen ab 13.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Die Unidad del idioma in der Diskussion. Konver...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Unidad del idioma in der Diskussion. Konvergenz und Divergenz im Spanischen ab 12.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
El "Idioma de Signos Nicaragüense"
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: "There is a language faculty, that is, there is some part of the mind-brain, which is dedicated to the knowledge and use of language. That is a particular function in the body, it is a kind of language organ, roughly analogous to the visual system which is also dedicated to a particular task. Now, that is an assumption but there is good evidence that it is true."(Chomsky 2000: 3) Die oben zitierte Aussage Noam Chomskys repräsentiert seine Hypothese, dass jeder Mensch genetisch mit einer angeborenen Sprachfähigkeit ausgestattet ist. Diese Sprachfähigkeit drückt sich in der Universalgrammatik aus, die in Chomskys Theorie eine Bezeichnung ist für "die Menge von grammatischen Prinzipien und Parametern, die allen Sprachen gemeinsam sind, weil sie auf ein angeborenes Inventar von Eigenschaften und Restriktionen zurückzuführen sind" (Bußmann 2008: 764). Die genannten Prinzipien und Parameter werden sprachliche Universalien genannt. (...)An der Existenz von universalen sprachlichen Elementen gibt es heute kaum Zweifel, die Erklärung dieses Phänomens ist jedoch seit jeher eingehend diskutiert worden. Sind sprachliche Universalien auf die Abstammung aller Sprachen von einer gemeinsamen Ursprache zurückzuführen, auf eine gleiche Funktion von Sprache in den verschiedenen Sprachgemeinschaften oder aber, wie Chomsky es postuliert, auf eine gleiche biologische Ausstattung der Menschen bezüglich ihrer Sprachfähigkeit (Bußmann 2008: 764)? Das Anliegen der vorliegenden Arbeit ist die Vorstellung und Diskussion eines relativ neuen Ansatzes, der Chomskys Hypothese der genetisch bedingten universalen Grammatik der Menschen zu beweisen versucht: Die Entwicklung der Idioma de Signos Nicaragüense, der Gebärdensprache Nicaraguas, die als Nachweis sprachlicher Universalien im Sinne Chomskys herangezogen werden soll. (...)

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Affektivität und Erkenntnis
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Band enthält die Vorträge des XIII. Internationalen Kongresses für Interkulturelle Philosophie, der vom 16.-18. September 2019 in Medellín, Kolumbien, stattfand. Dieser Kongress wurde als ein Forum für die interkulturelle Diskussion über die Frage nach der Beziehung zwischen Wissen und Affektivität organisiert, um einen ersten Schritt der Annäherung an eine neue Erkenntniskultur zu setzen. Daher versteht sich die hier vorgelegte Dokumentation als Ausgangspunkt für die Weiterarbeit an dieser herausfordernden Frage. Die Beiträge sind jeweils in der Sprache abgedruckt, in der sie vorgetragen wurden, und in der Reihenfolge, wie es das Programm des Kongresses vorsieht.El presente tomo recoge las ponencias del XIII Congreso Internacional de Filosofía Intercultural que tuvo lugar del 16 al 18 de septiembre del 2019 en Medellín, Colombia. Su foco temático lo configuró la discusión intercultural de la relación entre conocimiento y afectividad, entendiéndose esta tarea como un primer paso hacia una nueva cultura ognoscitiva. Por eso el material aquí recogido quiere motivar a continuar con el estudio de esta desafiante cuestión. Las ponencias se publican en el idioma en que se presentaron y siguiendo el orden del programa del congreso... This volume includes the papers presented for the XIII International Congress for Intercultural Philosophy which was held from the 16th to the 18th of September of 2019, in Medellín, Colombia. This congress was called together as a forum for the intercultural discussion on the topic of the relationship between knowledge and affection, with the goal of taking a first step towards a new cognitive culture. The material here compiled should be understood as the starting point for furtherinquiries into this challenging issue. The papers are published in the language of the presentations and follow the same order of the program of the congress.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot