Angebote zu "Strittige" (40 Treffer)

Kategorien

Shops

Strittige Fragen in der Diskussion. Argumentier...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Strittige Fragen in der Diskussion. Argumentieren und Überzeugen (Klasse 7) ab 9.99 € als Taschenbuch: Vertiefen der erworbenen Kenntnisse zum Aufbau einer Argumentation bzw. Diskussion durch Formulieren. Aus dem Bereich: Bücher, Schule & Lernen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Strittige Fragen in der Diskussion. Argumentier...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Strittige Fragen in der Diskussion. Argumentieren und Überzeugen (Klasse 7) ab 2.99 € als pdf eBook: Vertiefen der erworbenen Kenntnisse zum Aufbau einer Argumentation bzw. Diskussion durch Formulieren und Vortragen von Argumenten zu einem Text. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Fremdsprachen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Islam-Didaktik
23,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band präsentiert eine umfassende Beschreibung des islamischen Religionsunterrichts: Grundlagen und Rahmenbedingungen des Unterrichts sowie Möglichkeiten und Chancen zur islamischen Friedensbildung und interreligiösen Kooperation. Die Fachdidaktik behandelt die Koranhermeneutik und Hadithwissenschaft, die Gottesvorstellung von Allah und die Rolle Muhammads als Vorbild. Strittige Punkte und unterschiedliche Perspektiven werden gesondert und griffig zur Diskussion gestellt.]

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Islam-Didaktik
24,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band präsentiert eine umfassende Beschreibung des islamischen Religionsunterrichts: Grundlagen und Rahmenbedingungen des Unterrichts sowie Möglichkeiten und Chancen zur islamischen Friedensbildung und interreligiösen Kooperation. Die Fachdidaktik behandelt die Koranhermeneutik und Hadithwissenschaft, die Gottesvorstellung von Allah und die Rolle Muhammads als Vorbild. Strittige Punkte und unterschiedliche Perspektiven werden gesondert und griffig zur Diskussion gestellt.]

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Phraseologie
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Redensarten, Sprichwörter, Formeln, Klischees - all dies lässt sich unter dem Titel "Phraseologie" zusammenfassen. Mit einer bewusst weiten Konzeption von Phraseologie, der es mehr um die offenen Übergänge zu anderen sprachlichen Bereichen als um Grenzziehung geht, will das Buch das Bewusstsein dafür wecken, wie wichtig phraseologische Phänomene für die heutige Sprache in all ihren Bereichen sind. Es werden Grundbegriffe und eine handliche Terminologie bereitgestellt, die der Leserin und dem Leser einen selbständigen Zugang zur Phraseologie, zu ihren vielfältigen Formen und Funktionen, eröffnen. Systematische Vermittlung der Kriterien bei größtmöglicher Anschaulichkeit der Präsentation ist das Ziel der Darstellung. Die eingeführten Begriffe werden weitgehend von authentischen Beispielen aus deutschen Texten erläutert, doch sind die Konzepte nicht an eine einzelne Sprache gebunden. Der Problemaufriss orientiert sich am aktuellen Erkenntnisstand und thematisiert auch strittige Fragen der gegenwärtigen Diskussion - wie das Verhältnis von strukturellen und kognitiven Betrachtungsweisen. Schwerpunkte sind die Semantik des Phraseologismus und die Verwendung von Phraseologismen in Texten.Für die vierte Auflage wurde die Darstellung ergänzt und aktualisiert. Neu wurden Zusammenfassungen der Kapitel und Hinweise zur weiterführenden Lektüre beigegeben. Eine Auswahlbibliographie und ein Sachregister runden den Band ab.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Phraseologie
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Redensarten, Sprichwörter, Formeln, Klischees - all dies lässt sich unter dem Titel "Phraseologie" zusammenfassen. Mit einer bewusst weiten Konzeption von Phraseologie, der es mehr um die offenen Übergänge zu anderen sprachlichen Bereichen als um Grenzziehung geht, will das Buch das Bewusstsein dafür wecken, wie wichtig phraseologische Phänomene für die heutige Sprache in all ihren Bereichen sind. Es werden Grundbegriffe und eine handliche Terminologie bereitgestellt, die der Leserin und dem Leser einen selbständigen Zugang zur Phraseologie, zu ihren vielfältigen Formen und Funktionen, eröffnen. Systematische Vermittlung der Kriterien bei größtmöglicher Anschaulichkeit der Präsentation ist das Ziel der Darstellung. Die eingeführten Begriffe werden weitgehend von authentischen Beispielen aus deutschen Texten erläutert, doch sind die Konzepte nicht an eine einzelne Sprache gebunden. Der Problemaufriss orientiert sich am aktuellen Erkenntnisstand und thematisiert auch strittige Fragen der gegenwärtigen Diskussion - wie das Verhältnis von strukturellen und kognitiven Betrachtungsweisen. Schwerpunkte sind die Semantik des Phraseologismus und die Verwendung von Phraseologismen in Texten.Für die vierte Auflage wurde die Darstellung ergänzt und aktualisiert. Neu wurden Zusammenfassungen der Kapitel und Hinweise zur weiterführenden Lektüre beigegeben. Eine Auswahlbibliographie und ein Sachregister runden den Band ab.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Erfolgsmodell Genossenschaften
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Neue Aufmerksamkeit gewann das Erfolgsmodell Genossenschaften in der letzten, noch andauernden Finanz- und Wirtschaftskrise. Im Laufe der Jahre seit Krisenbeginn im Sommer 2007 konnte man beobachten, dass viele Illusionen, vor allem der Glaube an eine problemlos sich selbst regulierende Marktwirtschaft, zerbrachen. Der Blick dafür, was grundsätzlich für eine funktionierende Wirtschaft notwendig ist und welche Bedeutung eine solide Wertebasis hat, wurde geschärft. Bei der Diskussion über neue Wege wurden immer wieder Modelle gelobt, die teils explizit, teils annähernd genossenschaftlichen Charakter haben.Das komplexe Thema wird in acht Kapitel gegliedert. Am Anfang werden Herkunft, Werte und Prinzipien, Entwicklung und gegenwärtige Ausprägung der Genossenschaften dargestellt (Kapitel 1 und 2). In den Kapiteln 3 und 4 werden Aufgaben und Management von Genossenschaftsverbän-den sowie Funktion und Management genossenschaftlicher Verbundsysteme behandelt. Sodann wird der Blick auf aus-gewählte Genossenschaften aller Gruppen und ihre Herausforderungen geworfen (Kapitel 5). Mit den finanzpolitischen Herausforderungen beschäftigt sich Kapitel 6. In Kapitel 7 werden insbesondere Kreditgenossenschaften, Corporate Governance und Corporate Social Responsibility sowie aktuelle, politisch teilweise strittige Themen ange-sprochen. Das letzte Kapitel widmet sich dem internationalen Genossenschaftswesen mit seinen Erscheinungsformen, Herausforderungen und Lösungen. Um einer internationalen Leserschaft den Zugang zu diesem Buch zu erleichtern, werden größere Abschnitte um eine English Conclusion ergänzt.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Erfolgsmodell Genossenschaften
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Neue Aufmerksamkeit gewann das Erfolgsmodell Genossenschaften in der letzten, noch andauernden Finanz- und Wirtschaftskrise. Im Laufe der Jahre seit Krisenbeginn im Sommer 2007 konnte man beobachten, dass viele Illusionen, vor allem der Glaube an eine problemlos sich selbst regulierende Marktwirtschaft, zerbrachen. Der Blick dafür, was grundsätzlich für eine funktionierende Wirtschaft notwendig ist und welche Bedeutung eine solide Wertebasis hat, wurde geschärft. Bei der Diskussion über neue Wege wurden immer wieder Modelle gelobt, die teils explizit, teils annähernd genossenschaftlichen Charakter haben.Das komplexe Thema wird in acht Kapitel gegliedert. Am Anfang werden Herkunft, Werte und Prinzipien, Entwicklung und gegenwärtige Ausprägung der Genossenschaften dargestellt (Kapitel 1 und 2). In den Kapiteln 3 und 4 werden Aufgaben und Management von Genossenschaftsverbän-den sowie Funktion und Management genossenschaftlicher Verbundsysteme behandelt. Sodann wird der Blick auf aus-gewählte Genossenschaften aller Gruppen und ihre Herausforderungen geworfen (Kapitel 5). Mit den finanzpolitischen Herausforderungen beschäftigt sich Kapitel 6. In Kapitel 7 werden insbesondere Kreditgenossenschaften, Corporate Governance und Corporate Social Responsibility sowie aktuelle, politisch teilweise strittige Themen ange-sprochen. Das letzte Kapitel widmet sich dem internationalen Genossenschaftswesen mit seinen Erscheinungsformen, Herausforderungen und Lösungen. Um einer internationalen Leserschaft den Zugang zu diesem Buch zu erleichtern, werden größere Abschnitte um eine English Conclusion ergänzt.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot
Update-Exegese 2.2 (eBook, ePUB)
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für viele Pfarrer und Lehrer ist es schwierig, nach dem Studium theologisch »am Ball zu bleiben«. Nur wenigen gelingt es, einige gar halten die Theologie für entbehrlich. Und schließlich gibt es eine große Zahl an Studierenden, denen sich bei der Fülle an Einzelheiten kein Blick mehr auf die Gesamtheit des Faches erschließt. An jene Gruppen wendet sich dieser Band. In einer Reihe von Aufsätzen, die seit 2017 im Korrespondenzblatt des Bayerischen Pfarrer- und Pfarrerinnenvereins erschienen, stellen namhafte Vertreter der Bibelwissenschaften aktuelle Diskussionen oder strittige Fragestellungen vor. Dabei handelt es sich um wichtige Themen der gegenwärtigen theologischen Debatte, etwa die Diskussion um Tod und Auferstehung Jesu oder die neuen Perspektiven auf die biblische Anthropologie. Einen Schwerpunkt bilden zudem Artikel zu biblischen Gestalten wie Mose, Herodes, Pilatus oder Petrus. Die Sammlung wird ergänzt um einige bisher unveröffentlichte Artikel. Update-Exegesis 2.2. Basic Questions of Contemporary Biblical Studies For many pastors and teachers it is difficult to theologically »stay on the ball« after their studies. Only a few succeed, some even consider theology as dispensable. And finally there are a large number of students who, because of the abundance of details, can no longer see the entirety of the subject. This volume is addressed to those groups. In a series of essays published since 2017 in the »Korrespondenzblatt des Bayerischen Pfarrer- und Pfarrerinnenvereins«, renowned representatives of Biblical Studies present current discussions or controversial questions. They address important topics of the current theological debate, such as the discussion on the death and resurrection of Jesus or the new perspectives on biblical anthropology. Another focus is on articles on biblical figures such as Moses, Herod, Pilate or Peter. The collection is supplemented by some previously unpublished articles.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2021
Zum Angebot